CDU Stadtverband Erkelenz

Eine gelungene Überraschung zum Jahresabschluss bei der Frauen Union Kreisverband Heinsberg:
Eine gelungene Überraschung zum Jahresabschluss bei der Frauen Union Kreisverband Heinsberg:

Zum Jahresabschluss der Frauen Union, dem traditionellen Martinsgansessen, konnte die Vorsitzende Karin Mainka zahlreiche Damen des Vorstandes in der Gaststätte Dohmen in Heinsberg-Eschweiler begrüßen.
Kurz ließ die Vorsitzende das erfolgreiche Wahljahr 2017 mit den Veranstaltungen der Frauen Union - Neujahrsempfang, Mitgliederversammlung mit Neuwahlen, Unterstützung der Frauen in ihren Stadt- und Gemeindeverbänden zur Landtags- und Bundestagswahl und 1. Klausurtagung beinhaltend die Veranstaltung Scharrenbach - Revue passieren. Karin Mainka bedankte sich bei den Damen des Vorstandes für ihre Unterstützung und kam zum letzten Highlight des Jahres.
Rosemarie Gielen wurde als Dank und Anerkennung für ihr jahrelanges herausragendes ehrenamtliches Engagement als Vorsitzende und Mitglied der Frauen Union bis zum heutigen Tage zur Ehrenvorsitzenden ernannt. Rosemarie Gielen ist eine würdige Nachfolgerin von Rosa Maria Wolter. Noch sprachlos ob dieser gelungenen Überraschung, überreichte die Vorsitzende Karin Mainka Rosemarie Gielen die Ernennungsurkunde mit einem dicken Blumenstrauß.
Der Kreisvorsitzende Bernd Krückel MdL freut sich über die Ernennung von Rosemarie Gielen zur FU-Ehrenvorsitzenden. "Rosemarie Gielen ist seit Jahrzehnten ein Aktivposten in der FU, CDU, bei der CDL und im Arbeitskreis Bildung und Reisen."
Bei interessanten Gesprächen und einer harmonischen Atmosphäre klang der Abend aus.
Die Frauen Union im Kreisverband Heinsberg dankt für Ihre Unterstützung durch das Jahr und wünscht Ihnen und Ihren Familien eine entspannte Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für das Jahr 2018, bleiben Sie gesund und vielleicht sehen wir uns ja am 14. Januar 2018 beim Neujahrsempfang.

Dagmar Ohlenforst
Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com